HomePage



BRETTSPIELE

Miniaturenbrettspiele



TABLETOP

WARHAMMER 40.000

DUST

Tipps

Videos



Sonstiges

Kommentare

Links

Spieleabende

Spielberichte


Disclaimer
Impressum

edit SideBar


Online: 2 User



papanurgle.freeforums
Druckansicht

Hier möchte ich Euch einmal zeigen, wie man auf sehr einfache Art und Weise mit Schwammtechnik seine Miniaturen bearbeiten kann.

Die Schwammtechnik eignet sich in meinen Augen für folgende Einsatzwecke:

  • verdreckte Rüstungen
  • Tarnschemata
  • Nurgle-Rüstungen

Als "Schwamm" habe ich den Schaumstoff verwendet, der sich in den Blistern zur Polsterung befindet. Den Schwamm tupft man dann in die Farbe, tupft danach etwas auf Papier, um die Farbe, die zu viel drin ist, wieder herauszubekommen, und dann kann man mit dem Schwamm die Mini "verschönern".

Hier habe ich einmal einen Test-Spacemarine bemalt bzw. betupft:

Vor dem Tupfen:

Und nach dem Tupfen mit den Farben:

  • Goblin Green
  • Snakebite Leather
  • Chaos Black
Seite zuletzt geändert am July 19, 2009, at 11:13 AM
Design von becko - Webseite gehosted von EDV-Beck Dienstleistungen - Besucher (insgesamt/diese Seite): 832961/206
Texte und Artikel stehen, sofern nicht anderes erwähnt, unter der GNU Free Documentation License.

Mitglied von TableTop-Minis.de
Valid XHTML 1.0 Transitional

Bearbeiten

Fantasyladen in Leer