HomePage



BRETTSPIELE

Miniaturenbrettspiele



TABLETOP

WARHAMMER 40.000

DUST

Tipps

Videos



Sonstiges

Kommentare

Links

Spieleabende

Spielberichte


Disclaimer
Impressum

edit SideBar


Online: 3 User



papanurgle.freeforums
Druckansicht

Wer kennt das nicht? Kaum hat man sich eine Streitmachtbox der Space Marines gekauft, schon entdeckt man, dass darin ein Rhino enthalten ist. So ist es mir dann auch zweimal ergangen. Ich habe aber noch nie einen Rhino eingesetzt, wollte aber immer schon einen Whirlwind einsetzen.

Hier kommt nun der wirklich simple Tipp:

Die Dachluken des Rhinos nicht fest aufkleben, sondern nur auf den Rhino, wenn man ihn denn einsetzen möchten, auflegen. In dem Rhinogussrahmen befindet sich zusätzlich zu den Dachluken der Aufsatz für Whirlwind/Razorback/Predator. Geschwind noch den Zusatzgussrahmen des Whirlwinds bzw. Razorbacks (hat man schon einen Landraider zuhause, dann hat man auch schon die sync. schweren Bolter Plattform) bei der Mailorder bestellt, und schon kann man seinen Panzerplattform für drei Varianten nutzen.

1. Rhino
2. Whirlwind
3. Razorback

Seite zuletzt geändert am October 20, 2006, at 11:06 PM
Design von becko - Webseite gehosted von EDV-Beck Dienstleistungen - Besucher (insgesamt/diese Seite): 840387/160
Texte und Artikel stehen, sofern nicht anderes erwähnt, unter der GNU Free Documentation License.

Mitglied von TableTop-Minis.de
Valid XHTML 1.0 Transitional

Bearbeiten

Fantasyladen in Leer